Häufige Fragen

Fragen zum Projekt

» Was ist die Motivation des Projektes?

Das Ziel des Projektes ist es, gemeinsam mit Schorndorfer Bürgerinnen und Bürgern ein bedarfsgerechtes Buskonzept zu erproben, um die Einsatzmöglichkeiten und Nutzerakzeptanz eines haltestellenlosen, öffentlichen Verkehrssystems zu untersuchen.

» Wie lange läuft das Projekt?

Das Projekt hat eine Laufzeit von insgesamt 3 Jahren. Es startete am 01.02.2016 und wird am 31.01.2019 enden.

» Wer fördert das Projekt?

Das Projekt wird vom baden-württembergischen Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst gefördert.

» Wer ist am Projekt beteiligt?

Das Projekt wird von 6 Partnern durchgeführt. Diese Partner sind:

  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt,
  • Hochschule Esslingen,
  • Knauss Linienbusse,
  • Stadtverwaltung Schorndorf,
  • Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart,
  • Zentrum für interdisziplinäre Risiko und Innovationsforschung der Universität Stuttgart.

Fragen zum Buskonzept

» Wie funktioniert ein bedarfsgerechtes Buskonzept?

Die Busse fahren ausschließlich auf Bestellung. Fahrgäste können den Bus an flexible Haltepunkte oder an reguläre Haltestellen ordern.  Die Fahrgäste werden möglichst nah an ihrem gewünschten Startpunkt abgeholt und anhand optimierter Routen möglichst nah zu ihrem gewünschten Zielort gebracht. Die Busse können über die Reallabor-App, die VVS-Webseite oder über die Telefonzentrale (0711 6862 8815) gebucht werden.

» Ab wann erfolgt der flexible Einsatz der Busse?

Ab dem Nachmittag des 10. März 2018 werden die Busse in der Südstadt flexibel eingesetzt. Von diesem Zeitpunkt an, fahren die Busse von Freitagmittag (15 Uhr) bis Sonntagnacht (Betriebsschluss) sowie an Feiertagen flexibel und auf Abruf. Die Reallabor-Busse ersetzen zu diesen Zeiten die Linien 247 und 242. Diese beiden Linien fahren nicht, wenn die Reallabor-Busse im Einsatz sind.

» Zu welchen Zeiten erfolgt der flexible Einsatz der Busse?

Von Freitagnachmittag (15 Uhr) bis Sonntagnacht (Betriebsschluss) sowie an Feiertagen können die Busse bedarfsgerecht bestellt werden. Während der übrigen Betriebszeit fährt weiterhin ein Linienbus mit festen Haltestellen, festem Fahrplan und fester Route. Freitagnacht/Samstagmorgen erfolgt die letzte Fahrt um 00:19 Uhr am Bahnhof. In der Nacht von Samstag auf Sonntag fahren die Busse durchgängig, mit Ausnahme einer kurzen Betriebspause von 05:19 bis 06:49 Uhr.

Wann fahren die Busse am Bahnhof ab?

Es ist geplant, dass die Busse immer um 19 und 49 am Bahnhof abfahren.

» Welches Gebiet wird mit den bedarfsgerechten Bussen befahren?

Die Busse werden die „Südstadt“ befahren, also das Gebiet südlich des Hauptbahnhofes und der Bahnlinie. Die Schorndorfer Teilorte sowie das Gebiet nördlich des Bahnhofs sind vom Projekt ausgenommen.

» Welche Fahrzeuge werden eingesetzt?

Es werden drei Busse zur Verfügung gestellt. Zwei der Busse entstammen der Sprinter Baureihe von Mercedes-Benz. Einer der Kleinbusse ist barrierefrei und wird konventionell angetrieben. Der andere Kleinbus ist hingegen nicht-barrierefrei aber dafür mit Hybrid-Antrieb ausgestattet. Beide Busse sind kleiner, sparsamer im Kraftstoffverbrauch und deutlich leiser als die bisher eingesetzten großen Stadtbusse. Freitagnachmittag wird aus Gründen der Kapazität ein Kleinbus und ein regulärer Stadtbus eingesetzt.

» Welche Tickets brauche ich, um mit den Bussen fahren zu können?

Die Fahrt mit den Reallabor-Bussen kostet 1,40 Euro (Kurzstrecken-Ticket). Alle Zeitkarten sowie das Stadtticket behalten weiterhin ihre Gültigkeit und können auch für die Reallabor-Busse genutzt werden.

Wo fahren die Reallabor-Busse ab?

Die Reallabor-Busse fahren von Bussteig 1 ab (links neben dem Bahnhofsgebäude).

» Wo kann ich in den Bus zusteigen?

Die Reallabor-Busse können an alle bereits bestehende Haltestellen in der Südstadt bestellt werden. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Haltestellen können bei Bestellungen via VVS-Website, VVS-APP und Reallabor-App weitere 200 Haltepunkte angegeben werden. Bei telefonischer Busbestellung können ausschließlich die bereits bestehenden Haltestellen als Abholort angegeben werden.

» Für wie viele Personen bieten die Busse Platz?

Der Hybrid-Bus bietet 7 Sitzplätze sowie 2 Notsitze, der barrierefreie Bus bietet 10 Sitzplätze sowie 4 Klappsitze. Im barrierefreien Bus sind zusätzliche Stehplätze vorhanden.

» Was ist der Unterschied zum Taxi?

Mit den Bussen wird es keine Tür-zu-Tür Mobilität geben können. Auch fahren die Busse in der Regel gemäß der Fahrtwünsche von mehreren Personen. Gänzlich individuelle und von den Fahrtwünschen anderer Menschen unabhängige Fahrten, wie sie das Taxi anbietet, wird es nicht geben.

» Habe ich in den Reallabor-Bussen Zugang zum Internet?

Ja, die beiden Reallabor-Busse sind durch eine Kooperation mit den Stadtwerken seit April 2017 mit dem freien WLAN Schorndorf ausgestattet.

» Wie buche ich eine Fahrt?

Eine Fahrt mit dem Reallabor-Bus kann über die VVS-Webseite, über die VVS-App, über die Reallabor-App oder per Telefon unter der Nummer 0711 6862 88 15 gebucht werden (siehe auch in der ausführlichen Buchungsanleitung).

Die Reallabor Schorndorf-App funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Achten Sie bitte darauf, dass Sie immer die neueste Version der App installiert haben und Updates zulassen. Sie können über den Play Store entsprechende Einstellungen vornehmen. Klicken Sie hierzu auf das Play Store Symbol auf Ihrem Smartphone. Anschließend klicken Sie oben links auf die drei Balken, um das Menü zu öffnen. Klicken Sie auf Einstellungen und wählen dann den Punkt Automatische App-Updates. Hier können Sie bspw. zulassen, dass Updates immer dann automatisch zugelassen werden, wenn Sie über WLAN auf das Internet zugreifen.

Ich habe Probleme bei der Bedienung der App. Wo bekomme ich Hilfe?

Jeweils Dienstag von 14:00 bis 16:00 Uhr und Donnerstag von 9:30 bis 11:30 (außer in den Ferien) unterstützt Sie das Ü50 Internetcafé im Familienzentrum Schorndorf in der Karlstraße 19 bei Fragen zur Buchung über die App, der VVS-Webseite oder Telefon-Hotline. Computer für die Bedienung der VVS-Webseite und kostenfreier WLAN Zugang sind vorhanden. Die ehrenamtlichen Mentoren stehen für alle Fragen zum Internet, zum Computer und zum Smartphone zur Verfügung.

Für die Installation der VVS-App des Verkehrsverbunds Stuttgart oder der Reallabor-Schorndorf App müssen Sie Ihr Smartphone dabei haben und Ihren persönlichen Zugang (Passwort) zum Google Play Store oder zum Apple App Store bereit halten. Das Mentorenteam  des Ü50 Internetcafe (ein Gemeinschaftsangebot von Familienzentrum Schorndorf e.V. und Seniorenforum-Schorndorf e.V. –Stadtseniorenrat-) freut sich darauf, mit Ihnen zusammen die Möglichkeiten des Reallabor Schorndorf zu erkunden und die gemachten Erfahrungen zur ständigen Verbesserung des neuen Bussystems an das Projektteam weiter leiten zu können.

 

Ab wann kann ich eine Fahrt buchen?

Eine Fahrt kann bis 5 Minuten vor Abfahrt am Bahnhof gebucht werden. Die Busse fahren um 19 und 49 am Bahnhof ab, d.h. eine Fahrt muss bis 14 und 44 gebucht sein. Eine Fahrt kann zudem 3 Tage im Voraus gebucht werden.

» Was mache ich, wenn ich unterwegs einen Bus brauche und kein Handy habe?

Prinzipiell ist ein spontaner Zustieg am Bahnhof Schorndorf möglich. Darüber hinaus bieten ausgewählte Läden, Institutionen und Organisationen einen Ruf-Service. Das heißt, dort können Sie den Bus rufen lassen. Folgende Institutionen und Läden werden den Ruf-Service anbieten:

  • Bantel GmbH – Mode und Mehr
    Johann-Philipp-Palm-Straße 23-25
  • Evangelisches Marienstift
    Johann-Philipp-Palm-Straße 44
  • Familienzentrum Schorndorf e.V.
    Karlstraße 19
  • Forscherfabrik
    Karlstraße 19
  • Galerie Q für Kunst in Schorndorf
    Karlstraße 19
  • Hallo GbR!
    Gottlieb-Daimler-Straße 3
  • Kesselhaus-Restaurant
    Arnoldstraße 3
  • Oskar Frech Seebad
    Lortzingstraße 56
  • Rathaus am Marktplatz (Stadtinfo)
    Marktplatz 1
  • Rems-Murr-Klinik Schorndorf
    Schlichtener Straße 105
  • Restaurant Courage
    Künkelinstraße 33
  • Spittler Stift
    Ebersbacher Weg 30
  • Stadtbücherei
    Augustenstraße 4
  • Stadtmuseum
    Kirchplatz 7-9
  • TA OS skybar
    Karlsplatz 1-3
Ich habe keinen Bus gebucht. Kann ich trotzdem mitfahren?

Ein spontaner Zustieg ist nur am Bahnhof möglich. Ein Ausstieg ist dann nur für bereits gebuchte Haltepunkten oder Haltestellen möglich. Andere Haltepunkte oder Haltestellen können nicht ausgewählt werden, da ansonsten die Route verändert wird.